Einweihung Alte Schule Wurmannsquick

„Kultursanierung vor Kanalsanierung“

Mit der Sanierung und Erweiterung der Alten Schule in Wurmannsquick ist es der Marktgemeinde gelungen dem Kultur- und Vereinsleben eine neue Heimat zu geben. Das historische Schulgebäude wurde behutsam saniert und durch einen modernen Erweiterungsbau in Holzbauweise ergänzt.

Nun konnte das neue Ensemble im unmittelbarer Nähe zum Marktplatz eingeweiht und seiner Bestimmung übergeben werden.